Willkommen in Castelgrande

Seit 2011 verwaltet die Scuola Specializzata Superiore Alberghiera e del Turismo (SSSAT) in Bellinzona die Restaurant und Bankett Aktivitäten in Castelgrande.

Unser Ziel ist es, dass die Hotel-Abteilung-Studenten Erfahrungen ausserhalb der Schulumfeld zu sammeln und mit Kunden in Kontakt zu treten.

Das Restaurantangebot besteht aus zwei Restaurants:
Das Ristorante Castelgrande, 14 Gault Millau Punkte (30 Sitzplätze), bietet eine
gastronomische Küche mit mediterranem touch.

Das Grotto San Michele bietet mit ihrer Panoramaterrasse (60 Sitzplätze) und dem charakteristischen Gewölberaum (30 Sitzplätze) typische und lokale Gerichte.

Banketten werden im Sala Banchetti (120 Sitzplätze) durchgeführt: idealer Ort für Tagungen, Kafeepausen, Hochzeiten und besondere Anlässe.

Castelgrande und die nahe gelegenen Burgen Montebello und Sasso Corbaro gehören seit November 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Rund um die Castelgrande-Mauern befinden sich die Merlot-Trauben-Weinberge das die Azienda Agricola Cantonale di Mezzana kultiviert.

 

 

Swisstainable

Swisstainable

Castelgrande ist stolz darauf, die Swisstainable-Zertifizierung bekannt zu geben. Eines der ersten Restaurants in der Schweiz, das an diesem schönen Projekt von Schweiz Tourismus für einen verantwortungsvolleren und nachhaltigeren Tourismus teilnimmt.

La proposta à la carte di Cyrille Kamerzin

La proposta à la carte di Cyrille Kamerzin

Wir freuen uns, das À-la-carte-Angebot von Cyrille Kamerzin, dem neuen Küchenchef in Castelgrande, bekannt zu geben. Ursprünglich aus dem Kanton Wallis stammend, wurde Chefkoch Kamerzin durch hochrangige Erfahrungen an wichtigen Einrichtungen in Bern, Interlaken, St....